Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Ausschreibung des Preises des Förderkreises der Evangelischen Akademie Bad Boll 2021

Hide image: 
0
Logo Förderkreis Evangelische Akademie Bad Boll  Quelle: www.ev-akademie-boll.de

Ausschreibung des Preises des Förderkreises der Evangelischen Akademie Bad Boll 2021

Anmeldeschluss: 
31.05.2021

Mit #fridaysforfuture hat die Klima- und Umweltschutzbewegung ein neues, junges Gesicht bekommen. Und es ist nicht nur das von Greta Thunberg: In Deutschland wie weltweit ist der neue Aktivismus und der gesellschaftliche Druck auf die Politik, der damit aufgebaut wird, vor allem eine Sache junger Menschen. Nicht nur Umweltschutz, sondern Klimaneutralität ist so zu einem Zukunftsthema geworden, von dem unser gemeinsames Leben auf diesem Planeten und unsere Wirtschaft abhängig sind.

Für die Ausschreibung des Akademiepreises 2021 haben sich die Evangelische Akademie Bad Boll und ihr Förderkreis dazu entschlossen, Bewegungen, Projekte und Initiativen hin zur Klimaneutralität im Rahmen des Schwerpunktthemas „Nachhaltigkeit und Respekt vor den planetarischen Grenzen“ in den Mittelpunkt zu stellen. Die Ausschreibung des Akademiepreises 2021 richtet sich daher an Projekte, Initiativen, Organisationen und Unternehmen, die sich hier besonders engagieren.

Wir freuen uns besonders über die Bewerbungen von Initiativen und Projekten, die von Schüler_innen, Studierenden oder Auszubildenden getragen werden sowie über die Bewerbungen von Startup-Unternehmen. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert.