Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Schulprojekt: Decolonize yourself! Empowerment für Schüler*innen ab der 8.Klasse

0
Flyer Decolonize Yoursef, Quelle: li.hamburg.de

Die moderne, globalisierte Welt ist stark geprägt durch den Kolonialismus, der bis heute weiter wirkt. Doch erst in letzter Zeit rückt seine gewaltvolle Geschichte stärker in den Fokus. Das Schulprojekt „decolonize yourself“ will Schülerinnen und Schülern einen Zugang zu Geschichte und Gegenwart des Begriffs ermöglichen. Welche Ideen stecken bis heute in unseren Köpfen? Wie können wir Rassismus und abwertenden Ideologien begegnen? In vier Phasen eröffnet das Projekt einen Zugang zu historischem Wissen, neuen Sichtweisen und Empowerment mittels eines fächerübergreifenden Konzepts.

Drei Schulen können an dem Projekt teilnehmen und sich für Workshops bis zum 15. März 2020 bewerben.

Geeignet ab der 8. Klasse für die Fächer Theater, Deutsch, Englisch und PGW.

Auf Englisch oder Deutsch möglich.