Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Petition: Die Zeit ist reif für Postwachstum

0
Petition: Die Zeit ist reif für Postwachstum

Das European Environmental Bureau hat Mitte September die Petition „Wohlstand ist möglich ohne gieriges Wachstum“ gestartet. Die Online-Petition richtet sich an die Europäische Union, ihre Institutionen und die Mitgliedstaaten und wurde bereits von über 83.000 Menschen unterzeichnet.

„Europa, es ist Zeit, die Abhängigkeit vom Wirtschaftswachstum zu beenden“, heißt es in der Überschrift zur Unterschriftenseite. In den vergangenen 70 Jahren war das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts das übergeordnete wirtschaftliche Ziel der europäischen Staaten. Während die Volkswirtschaften gewachsen sind, haben aber auch die negativen Auswirkungen unseres Wirtschaftens auf die Umwelt weiter zugenommen.

Die globale Gemeinschaft bereits heute die ökologischen Grenzen, die der Menschheit einen sicheren Handlungsraum auf diesem Planeten geben. In der Petition wird daher unter anderem gefordert, in jedem Mitgliedstaat ein Ministerium für wirtschaftliche Transformation einzurichten.

Im EU-Parlament soll ergänzend eine Sonderkommission eingerichtet werden, die sich mit den Zukunftsperspektiven für eine Zeit nach dem Wachstum (Post-Growth-Futures) befasst. Außerdem soll der Stabilitäts- und Wachstumspakt in einen Stabilitäts- und Wohlstandspakt umgewandelt und alternative Indikatoren in den makroökonomischen Rahmen der EU und ihrer Mitgliedstaaten einbezogen werden.

Die Petition kann auf der Kampagnen-Webseite WeMove.EU mitunterzeichnet werden.