Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Learn4Life!-Angebot "Menschenrechtbildung an Schulen" im Rhein-Main-Gebiet

0
AG Menschenrechte Quelle: masifunde.de

Lernen über den Lehrplan hinaus: Schüler:innen beschäftigen sich in den „Learn4Life!“-AGs von Masifunde mit dem Thema „Menschenrechte“
Im nunmehr vierten Jahr beschäftigen sich Schüler:innen dreier Schulen im Rhein-Main-Gebiet in den „Learn4Life!“-AGs von Masifunde wöchentlich mit verschiedenen Themen des Globalen Lernens. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie wirtschaftliche und soziale Gerechtigkeit sowie ein friedliches Zusammenleben in einer global vernetzten Welt erreicht werden können. In Vorbereitung auf den Tag der Menschenrechte im Dezember steht das Modul „Menschenrechte“ auf dem Programm.

Menschenrechte stehen jedem Menschen zu, weil er Mensch ist. Sie übersteigen Grenzen und lösen sich damit – anders als die Grundrechte – von jeglicher politischen Überzeugung staatlicher Herrschaft ab.

Ein wichtiger Bestandteil der „Learn4Life!“-AGs ist immer, dass die Lernenden sich dem Thema ausgehend von ihr eigenen Lebensrealität nähern und nicht nur globale Zusammenhänge betrachten. Die Teilnehmenden setzen sich dafür mit der Menschenrechtssituation an ihrer Schule auseinander. Zum Abschluss erhalten sie die Möglichkeit, ein eigenes Projekt zum Thema Menschenrechte (z.B. zur Verbesserung der Menschenrechtssituation in ihrer Umgebung/ zur Bewusstmachung gewisser Defizite im Hinblick auf die Menschenrechtssituation in ihrer Umgebung ...) zu entwerfen und erfahren so, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, die sie selbst haben, um sich für Menschenrechte stark zu machen.  

Mit unseren interaktiven Bildungsangeboten des Globalen Lernens wollen wir junge Menschen dazu anregen, ihr eigenes Handeln in den Kontext globaler Entwicklungen zu stellen und zu Engagement und Partizipation an der Gesellschaft motivieren.  Wir konzentrieren uns darauf, was jede:r einzelne auf der Welt für eine nachhaltige globale Entwicklung tun kann.
Masifunde bietet die „Learn4Life!“-AGs für Schüler:innen der Klassenstufen sieben bis zehn an.  Die AGs werden kostenfrei angeboten erstrecken sich über den Zeitraum eines Schuljahres in wöchentlichen Gruppenstunden à 90 Minuten.  Die Teilnahme am Learn4Life-Programm ist ab dem Jahr 2021 wieder möglich. Das Masifunde-Team im Laufe des Schuljahres 2020 für Projekttage oder punktuelle Kooperationen bereit!