Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

#100PROZENTMENSCH

0
Kampagnenmotiv #100PROZENTMENSCH. Quelle: einewelt-sachsen.de

Eine Kampagne des Bündnisses gegen Rassismus beim Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e. V.

Die Kampagne #100PROZENTMENSCH will das Thema Rassismus auf die Agenda der breiten Öffentlichkeit in Sachsen bringen und für Menschenwürde werben. Sie will das Thema auch jenseits von Wahlen als zentrales Thema des gesellschaftlichen Zusammenlebens setzen. Denn wie wir alle wissen, ist Rassismus kein Konjunktur- sondern ein Dauerthema.

Was Menschen in Sachsen konkret tun können:
Klebt Plakate in euren Städten, postet die Kampagnenbilder, sucht Städte, in denen noch gepostet werden kann, kommt zur Veranstaltungen, schreibt Pressemitteilungen, kauft T-Shirts, stickert, sprecht eure Mitglieder an, hängt Poster in euren Häusern aus… Klar, schöne Aktionen machen auch Arbeit, aber: Wenn am 16.11. (Internationaler Tag der Toleranz) sachsenweit in so vielen Städten wie möglich Plakate hingen und Sticker zu finden wären – das wäre doch toll!