Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Straßenkind für einen Tag

0

Jährlich veranstaltet terre des hommes am 20. November, dem Jahrestag der Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention, den Aktionstag "Straßenkind für einen Tag". Symbolisch können in ganz Deutschland Kinder und Jugendliche typische Arbeit verrichten, mit denen sich Straßenkindern ihr Überleben sichern. 2013 stand Nicaragua im Vordergrund.

Die Aktion informiert in der Öffentlichkeit über die Situation von Straßenkindern und führt Kinder und Jugendliche durch die Vorbereitung zudem an ein wichtiges entwicklungspolitisches Thema heran. Der Aktionstag bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit aktiv zu werden und verbleibt nicht beim Informieren. Es werden Spenden für Straßenkinderprojekte von terre des hommes gesammelt. 

Zum Aktionstag bietet terre des hommes eine umfangreiche Aktionsmappe an. Darüber stehen viele Materialien zum Download zur Verfügung, auch eine Unterrichtseinheit zum Thema Straßenkinder ist abrufbar.