Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Deine Stimme gegen Armut - 10 Jahre Einsatz für globale Gerechtigkeit

0

Nach zehn Jahren Einsatz für globale Gerechtigkeit stellt VENRO die Kampagne zum Jahresende ein. Ende September verabschiedeten die Staats- und Regierungschefs auf dem UN-Gipfel die Agenda 2030. Kernelement sind 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, die die Millenniumsentwicklungsziele (MDG) ablösen. Die MDG in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und den Druck auf die Bundesregierung zu erhöhen, mehr zu deren Durchsetzung zu tun, waren zwei zentrale Ziele der Kampagne.

Ein Blick auf die vergangenen Jahre zeigt, dass DEINE STIMME GEGEN ARMUT viel erreicht hat. Durch die Kampagne konnten VENRO und seine Mitgliedsorganisationen einen Beitrag dazu leisten, dass Themen wie Schuldenerlass, Gesundheit, mehr und bessere Entwicklungszusammenarbeit, das Menschenrecht auf Nahrung und menschenwürdige Arbeit in der Öffentlichkeit stärker wahrgenommen wurden. Laut repräsentativer Umfragen aus den Jahren 2007 bis 2011 waren die MDG mindestens jedem zweiten Deutschen ein Begriff. Dies spricht für den Erfolg der Kampagne.

Über die Jahre hinweg wurden Menschen für entwicklungspolitische Belange und den Zusammenhang zwischen den eigenen Verhaltens- und Konsummustern und dem Leben der Menschen im globalen Süden sensibilisiert. Im Ergebnis konnten mehr als zwei Millionen Stimmen gegen Armut gesammelt und an Politiker und Politikerinnen übergeben werden.

Die Agenda 2030 ist eine neue Chance, um eine umfassende Transformation zu einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft einzuleiten. VENRO und seine Mitglieder werden weiter daran arbeiten, die Bundesregierung an ihre internationale Verantwortung zu erinnern und sie zu mehr Einsatz für globale Gerechtigkeit zu bewegen.