Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Deine Schulstunde gegen den Hunger – ein Angebot der Welthungerhilfe für Lehrerinnen und Lehrer

0

Wer ist das bloß, der da nach der Pause im Klassenzimmer steht? Nicht wundern, sondern freuen. Denn mit dem Gastreferenten von der Welthungerhilfe wird’s spannend. Von seinen Reisen rund um den Globus hat der nämlich zur Schulstunde gegen den Hunger viele Geschichten im Gepäck. Da dürfen zum Mitdiskutieren und Fragen gerne alle Finger in die Höhe schnellen.

Die Referent/-innen der Welthungerhilfe vermitteln aus erster Hand, wie gleichaltrige Kinder aus Mali und Burundi mit leeren Mägen oder fehlendem Trinkwasser nicht nur den Schulalltag bewältigen müssen. Durch authentische Geschichten und Bilder können Kinder erleben, wie die Lebensrealitäten von vielen Kindern auf der Welt aussehen. Damit aus dem "Schulstunden-Geschenk" ein Beitrag gegen den Hunger wird, bittet die Welthungerhilfe darum, den Kindern eine aktive Stunde zu schenken: zum Beispiel einen Sponsorenlauf oder eine Backaktion.