Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

missio for life - transmediale Ausstellung

0

Das transmediale Lernerlebnis von missio spricht mit seinen Geschichten über Mitgiftmorde, Menschenhandel oder armutsbedingte Prostitution äußerst sperrige Themen an, welche die Besucher des Parcours noch lange Zeit bewegen werden. Mit einer spannenden Mischung aus Alternate-Reality-Game, Serious-Game und Ausstellung gewinnen Jugendliche Einblicke in die Lebenswirklichkeit anderer Jugendlicher weltweit und lernen daraus. Ein mobiler, interaktiver Lernparcours mit Videospielen (serious games) rund um das Thema Gendergerechtigkeit weltweit ist auch dabei.

Eine pädagogische Fachkraft begleitet die Spiele, stellt Zusammenhänge her und verbindet die Erfahrungen der Protagonisten aus den Spielen mit der Lebenswelt der Schüler. Doch die Aufarbeitung hört mit dem Verlassen der Ausstellung nicht auf. Auf der Webseite finden Sie weiterführende Informationen und Unterrichtsmaterialien zum kostenlosen Download.

Das Angebot richtet sich an Schüler ab der 8. Klasse. Die Ausstellung wird vor Ort an der gewünschten Schule aufgebaut (Aula, Mensa), der Raumbedarf beträgt ca. 100 Quadratmeter. Eine Einheit dauert 90 Minuten.