Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Aktuelle Veranstaltungen

21.11.2017 to 22.11.2017
Burkardushaus
Am Bruderhof 1
Würzburg
Germany

Wie Flüchtlinge über Bildungsangebote zu Umwelt und nachhaltige Entwicklung erfolgreich integriert werden können, möchte die ANU-Bundestagung im November zeigen. Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. stellt zudem zukünftige Flüchtlingsprojekte vor. Das Tagungsangebot richtet sich speziell an Akteure aus Umwelt und Bildung, an Interessierte aus Sozialverbänden, der Sozialen Arbeit, Kirchen und Helferkreisen, Vertreter/-innen der kulturellen Bildung sowie anderweitig in der Integrationsarbeit Engagierte und Interessierte aus Politik und Verwaltung.

21.11.2017 to 22.11.2017
Fortbildungszentrum Elbkinder
Flora Neumann Str. 1
Hamburg
Germany

Im Rahmen der Fortbildung „Entdecken – Begreifen – Handeln“ gehen die Teilnehmenden zunächst der Frage nach, welche Themen im Zusammenhang mit einer nachhaltigen Entwicklung für sie von besonderer Bedeutung sind und welchen Beitrag eine Kita hierzu leisten kann.
Es werden erste Ideen für die Gestaltung der eigenen Bildungsarbeit gesammelt und ausgehend von Alltagssituationen in den Einrichtungen Maßnahmen und Methoden für die Umsetzung in der Praxis entwickelt.

22.11.2017
Esslingen
Germany

Im Rahmen ihres Bildungsprojektes „Globale Lerngärten“ ist es HelpAge Deutschland e.V. gelungen, Garten- und Grünanlagen als neue Orte des Globalen Lernens zu erschließen und ökologische sowie entwicklungspolitische Inhalte dort anschaulich zu vermitteln.

23.11.2017
Universität Freiburg, KG I, Raum 1009
Freiburg
Germany

Eine faire und nachhaltige Wirtschaft - gibt es die? Die Publizistin Elisabeth Voß erläutert in einem Vortrag mit anschließender Diskussion die Besonderheiten, Beispiele und Ambivalenzen der solidarischen Ökonomie. Die Veranstaltung wird von attac Freiburg in Kooperation mit dem Eine Welt Forum Freiburg und ECOtrinova e.V. umgesetzt, der Eintritt ist frei!

24.11.2017
Eine Welt Netzwerk Thüringen e. V.
Kochstraße 1
Jena
Germany

Das Eine Welt Netzwerk Thüringen e. V. (EWNT) bietet eine Weiterbildung zur Referent/-in für Globales Lernen an. Die Weiterbildung setzt sich aus einem Einführungs- und zwei Vertiefungsseminaren zusammen, in denen neben der Kompetenzvermittlung projektorientiertes Lernen, kooperatives und selbstorganisiertes Lernen vermittelt wird. Das angebotene Vertiefungsseminar ist ein Teil der Fortbildung und kann auch einzeln besucht werden.

27.11.2017 to 28.11.2017
Berlin Congress Center
Alexanderstraße 11
Berlin
Germany

Der Agendakongress ist die zentrale nationale Konferenz zum Thema BNE. Er richtet sich an aktive Akteure, Initiativen, die sich auf den Weg machen wollen und die Mitglieder der Gremien, die das Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland umsetzen.

27.11.2017 to 29.11.2017
Pfefferberg Haus 13
Schönhauser Allee 176
Berlin
Germany

Das Thema Open Educational Resources (OER) hat es in kurzer Zeit aus einer Nische auf die Agenda der Akteure in allen Bildungsbereichen geschafft. Vom 27. bis 29.11.2017 findet in Berlin das OER-Festival #OERde17 statt, das größte Treffen rund um Open Educational Resources im deutschsprachigen Raum. Es setzt sich aus mehreren Aktivitäten zusammen, die man kombiniert oder einzeln wahrnehmen kann.

29.11.2017
4. OG Beratungsraum arche noVa
Weißeritzstraße 3
Dresden
Germany

Wie spricht man einen Teenager an, der vielleicht so ganz in seiner eigenen Welt ist? arche noVa gibt dazu Input und möchte einen Erfahrungsaustausch intiieren - denn immerhin steckt in der Jugend von heute die Zukunft von morgen. Ihr Wissen zu direkten Ansprachen, Methoden und Umsetzungstipps können Teilnehmer/-innen daher in der Abendveranstaltung "Globales Lernen in der außerschulischen Jugendarbeit" vertiefen.

01.12.2017 to 03.12.2017
BDP Jugendgästeetage
Baumweg 10
Frankfurt
Germany

In den letzten Jahren hat das Konzeptwerk Neue Ökonomie in Zusammenarbeit mit FairBindung (Berlin) im Anschluss an das sehr erfolgreiche Methodenheft „Endlich Wachstum“ neue Materialien für die Bildungsarbeit rund um die Themen Wirtschaft und Wachstum entwickelt. Im Juni diesen Jahres wurde dann das Ergänzungsheft „Endlich Wachstum! ZWEI - Kapitalismus, Wachstumskultur und Alternativen“ mit über 30 neuen Materialien veröffentlicht. Die dazugehörige Fortbildung bietet einen thematischen Einstieg in den Themenbereich Postwachstum und sozial-ökologische Transformation und einen Überblick über vielfältigemethodische Zugänge zum Thema.

01.12.2017
Aula der Wilhelm-Knapp-Schule
Frankfurter Str. 39
Weilburg
Germany

"Was soll ich da denn sagen?". Lösungsansätze im Umgang mit subtilen Rassismus im Schulalltag möchte der Fachtag "Die Unsichtbarkeit von Rassismus – Handlungsoptionen für den Schulalltag" schaffen. Er richtet sich an Lehrer/-innen, Schulsozialarbeiter/-innen und pädagogische Fachkräfte und wird von der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung durchgeführt. Kompetenzen werden anhand einer aktuellen Studie zu Rassismus an hessischen Schulen vermittelt, es sollen konkrete Handlungsoptionen für grenzüberschreitende Situationen im Klassenzimmer gefunden werden.