Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Faire Arbeit_Würde_Helfen_

Faire Arbeit_Würde_Helfen_

Datum: 
09.12.2017 - 10.12.2017
Ort: 
KönzgenHaus_Haltern am See
Annaberg 40
Haltern am See
Deutschland
0

Prekäre Arbeitsformen in der globalisierten Arbeitswelt sind weder ein Randphänomen, selten, noch auf die ärmsten Länder der Welt beschränkt: Weltweit werden Menschen in unwürdigen Arbeitsbedingungen ausgebeutet.
Mit einer zweitägigen Fachtagung laden das KönzgenHaus_Haltern am See gemeinsam mit der Bischöflichen Aktion Adveniat, der KAB Deutschlands und dem Weltnotwerk der KAB dazu ein, sich über den Einsatz für faire Arbeitsbedingungen und würdige Lebensbedingungen - in seinen konkreten Herausforderungen vor Ort und im globalen Kontext - auseinander zu setzen.

Eingeladen sind renommierte Referent/-innen aus Brasilien, Venezuela und Deutschland, der Sozialethiker Prof. Franz Segbers, Prälat Peter Kossen (Kenner und Kritiker der mafiösen Strukturen in der Fleischbranche), Betriebsräte von Amazon, Vertreter/-innen der DGB-Aktion "Faire Mobilität", der Fleischunternehmer Paul Brand, sowie Akteur/-innen aus verschiedenen Aktionsfeldern, gesellschaftlichen Gruppen, Hilfswerken und NGOs.

Eine Anmeldung ist bis zum 15.11.2017 möglich.