Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Eine-Welt-Nachrichten

23.05.2016

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) ruft 2016 zum fünften Mal zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit (DAN) auf. In der Woche vom 30. Mai bis zum 5. Juni 2016 können sich wieder alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Kirchen, Schulen, Unternehmen, Ministerien u. a. mit ihren Aktionen für mehr Nachhaltigkeit beteiligen. Zum Beispiel mit Upcycling-Projekten, Kleidertausch- oder Repair-Cafés, nachhaltigen Kochaktionen, interkulturellen Begegnungsmöglichkeiten oder Laufworkshops. Die Bandbreite der Ideen ist groß und die Beitragsmöglichkeiten sind vielfältig.

23.05.2016

Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren können sich ab sofort für die Ausbildung zu UNICEF-JuniorTeamern bewerben. JuniorTeamer haben eigene Ideen und planen Aktionen, um auf die Kinderrechte in Deutschland und weltweit aufmerksam zu machen. An vier Wochenenden lernen sie in Workshops, eine Gruppe von Jugendlichen aufzubauen und zu leiten. Bewerbungsschluss für die Ausbildung ist der 24. Juni 2015.

03.05.2016

Die Klima-Allianz und 40 ihrer Mitgliedsorganisationen haben den „Klimaschutzplan 2050 der Zivilgesellschaft“ vorgelegt. Sie fordern eine Nachschärfung der nationalen Klimaziele und appellieren an die Bundesregierung, die nationalen Klimaschutzziele zu verschärfen und gesetzlich festzuhalten. Für das Jahr 2050 müsse das deutsche Klimaschutzziel auf mindestens 95 Prozent weniger CO2 im Vergleich zu 1990 angehoben werden. Derzeit liegt das deutsche Klimaziel für das Jahr 2050 bei 80 bis 95 Prozent CO2-Reduktion. Die Verfasser des Klimaschutzplans analysieren darin die relevanten Bereiche, wie die Energiewirtschaft, den Verkehr, die Industrie, den Handel, den Gebäudebereich und die Landwirtschaft. Bildung ist eine der zentralen Forderungen für die Umsetzung der Ziele.