Aktuelles

0
EWIK-Newsletter Januar 2016: Globales Lernen in Erwachsenenbildung und beruflicher Aus- und Weiterbildung

Unser erster Newsletter in 2016 widmet sich dem Thema Globales Lernen in Erwachsenenbildung und beruflicher Aus- und Weiterbildung. Vorgestellt werden viele Beispiele (Projekte, Unterrichtsmaterialien, Informationen zu Netzwerken, Foren und Tagungen) der Integration von Globalem Lernen in Berufsbildungsprogramme sowie Angebote der Erwachsenenbildung.

EWIK-Newsletter Januar 2016: Globales Lernen in Erwachsenenbildung und beruflicher Aus- und Weiterbildung
Neue Studie: "Mein Auto, mein Kleid, mein Hähnchen – Wer zahlt den Preis für unseren grenzenlosen Konsum"

Die Bundesregierung entscheidet in den nächsten Wochen über einen nationalen Aktionsplan zur Umsetzung der internationalen Standards zur Unternehmensverantwortung. Wieviel Verantwortung tragen deutsche Unternehmen für die Lebensverhältnisse in Entwicklungsländern? Die neue Brot für die Welt-Studie über globalisierte Wertschöpfungsketten offenbart drastische Auswirkungen auf Mensch und Umwelt.

Neue Studie: "Mein Auto, mein Kleid, mein Hähnchen – Wer zahlt den Preis für unseren grenzenlosen Konsum"
didacta 2016 vom 16. - 20. Februar: Das Portal Globales Lernen ist dabei!

Das Portal Globales Lernen wird sich gemeinsam mit weiteren Organisationen der entwicklungspolitischen Bildung bei der didacta in Köln vorstellen. An dem Gemeinschaftsstand "GLOBALES LERNEN IM UNTERRICHT" wird das Portal seine umfangreichen Angebote im Bereich Globales Lernen / Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) präsentieren, u.a. zu den Themen "Flucht und Asyl", "Nachhaltige Ernährung", "Globalisierung" sowie "Menschen- und Kinderrechte". Der Stand befindet sich in der Halle 7.1 (Gang F - 060 und F - 058).

didacta 2016 vom 16. - 20. Februar: Das Portal Globales Lernen ist dabei!
Buchrezensionen: Impulse für Globales Lernen und Philosophie – lernen

Globales Lernen will "Globale Perspektiven" in vielen Facetten in die Bildungsarbeit einbringen. In diesem Buch werden Buchneuerscheinungen in den Blick genommen und im Blick auf die Bildungsarbeit kurz kommentiert.

Buchrezensionen: Impulse für Globales Lernen und Philosophie – lernen
Relaunch der hamburgweiten Webseite zum Globalen Lernen

Die hamburgweite Webseite für Globales Lernen hat eine neue Gestalt angenommen und ist jetzt smartphone- und zukunftskompatibel: Bunt, klar strukturiert und userfreundlich soll sie sein: www.globales-lernen.de.

Relaunch der hamburgweiten Webseite zum Globalen Lernen
Neue Bildungsstrategie des BMZ

"Gerechte Chancen auf hochwertige Bildung schaffen" - so lautet der Titel der neuen BMZ-Bildungsstrategie. Sie bestätigt Bildung als Schwerpunkt der deutschen Entwicklungspolitik. So sollen zukünftig jährlich mindestens 400 Millionen EUR auf dem BMZ Haushalt für den Schwerpunkt Bildung eingeplant werden. Damit werden Partner unterstützt, hochwertige Bildung für alle bereitzustellen.

Neue Bildungsstrategie des BMZ