Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Aktion Lebensläufe

0

Bei der Aktion LebensLäufe engagieren sich bereits seit 1996 freiwillige Unterstützer, die im wahrsten Sinne des Wortes aktiv gegen Hunger und Armut sein wollen. Über die Jahre ist die Idee auf viele weitere Sportarten übertragen worden. Und so laufen, springen, hüpfen, fahren und werfen engagierte Sportbegeisterte zugunsten der Welthungerhilfe.

Schulen, Vereine, Lauftreffs, Betriebssportgruppen und alle weiteren Interessenten können im Rahmen der LebensLäufe mit Spaß und sportlichem Einsatz Solidarität mit den Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika zeigen, die nicht so gute Startbedingungen haben.

Das Aktionsteam versorgt Interessierte mit Wissenswertem und Materialien rund um die Aktion. Vergangene LebensLauf-Projekte werden auf der Homepage ausführlich vorgestellt.